Strategien zur Verhinderung eines Rückfalls

Businessmen,Planning,Business,Strategy,While,Holding,Puzzle,Pieces,,Creating,Ideas
square_purple-rounded

3 bis 5 Minuten! So lange dauert das Craving! Halten Sie durch, indem Sie Ablenkungsstrategien anwenden.

Ich kenne die Risikosituationen

Ein Ausrutscher oder ein Fehltritt ist noch kein Rückfall. Machen Sie sich keine Vorwürfe!

Ich eigne mir die 5 Regeln zur Vermeidung von Rückfällen an.

Mehr dazu

Ich befolge die Ratschläge und Strategien, die ich anwenden kann.

Mehr dazu

Ich analysiere meinen Rückfall

Mehr dazu


Ich wende Ablenkngsstrategien an

Vermeiden Sie vor allem, auch nur einen einzigen Zug einer Zigarette zu nehmen…!

Ich erstelle einen Notfallplan

Pdf herunterladen

Ich kenne wirksame Strategien

Mehr dazu

Ich widerstehe in Gesellschaft

Mehr dazu

Ich vermeide einen Rückfall bei Stress oder depressiven Verstimmungen.

Mehr dazu


Ich habe viel zu viel Gewicht zugenommen

Es gibt dafür Lösungen. Das sollte kein Hindernis sein, mit dem Rauchen aufzuhören.

Ich verstehe, warum ich so viel Gewicht zugenommen habe.

Mehr dazu

Ich höre auf den Rat einer Ernährungsberaterin oder eines Ernährungsberaters.

Mehr dazu


Es ist notwendig, die Situationen zu kennen, die einen Rückfall begünstigen. Am häufigsten kommt es zu einem Rückfall, wenn man unter Entzugserscheinungen leidet oder mit anderen Rauchenden zusammen ist, wenn man in einer negativen Stimmung ist (wenn man sich dprimiert, ängstlich oder gestresst fühlt).

In jedem Fall sollten Sie Schuldgefühle vermeiden. Die Tatsache, dass Sie wieder eine oder mehrere Zigaretten rauchen, bedeutet nicht, dass Sie nicht in der Lage sind, mit dem Rauchen aufzuhören, sondern dass Sie in einer ungünstigen Situation nicht richtig reagiert haben. Sie haben es vielleicht mehrere Tage oder Monate ohne Zigaretten ausgehalten. Das beweist, dass Sie durchaus in der Lage sind, ohne zu leben!